Die Ostseestaal GmbH & Co. KG ist eine Spezialfirma für die Herstellung und Lieferung von passgenauen Bausätzen aus zugeschnittenem und dreidimensional verformtem Stahlblech. Zu unserer zufriedenen Kundschaft zählen der Schiffbau und die metallverarbeitende Industrie.

Plasmaschneiden, autogenes Brennschneiden und Kaltverformung von Stahlblech für den Schiffbau werden bei Ostseestaal, dank innovativer Technologien und hochqualifiziertem Personal, mit einer ausserordentlich hohen und überzeugenden Präzision ausgeführt.

Von der Hansestadt StralsundLink in Mecklenburg-VorpommernLink, einem bedeutenden Wirtschaftsstandort an der deutschen Ostseeküste, werden Schiffswerften in Deutschland, Polen, Skandinavien, dem Baltikum (Litauen, Lettland und Estland), Russland, sowie der asiatische Raum (Taiwan, Malaysia, Singapore) auf dem Land- und Seeweg beliefert.

Die Ostseestaal GmbH & Co. KG ist integraler Bestandteil des international tätigen Firmenverbundes Central Industry GroupLink , welcher industrielle Produkte und Dienstleistungen auf dem weltweiten, maritimen Sektor bereitstellt.

Mehr als 160 qualifizierte Mitarbeiter der Ostseestaal GmbH & Co. KG sichern unseren Kunden eine gleichbleibend hohe Qualität der für die Schiffbauindustrie gelieferten Produkte.

© 2000 Ostseestaal GmbH & Co. KG - Alle Rechte vorbehalten
Bürogebäude der Ostseestaal GmbH. Im Hintergrund die Volkswerft Stralsund.
Produktionshalle der Ostseestaal GmbH bei Nacht
Plasma-Brennschneidemaschine in Aktion
Dreidimensionale Kaltverformung an einer 500t Presse